Öffentlicher Anlass der amm mit Vortrag Dr. med. Brida von Castelberg, Generalversammlung und Apéro riche

Veranstalter: Akademie Menschenmedizin
Zeit: 18.00–21.00 Uhr
Ort: Hans Bader Saal, Limmatstrasse 114, 8005 Zürich

 

Expertenvorschläge zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen: Was sind sie wert?

Vortrag von Dr. med. Brida von Castelberg:                                          „Zuhanden des Bundesrates! Zuhanden der Bevölkerung?“

Im Auftrag des Bundesrates hat eine international zusammengesetzte Expertengruppe einen Bericht mit Vorschlägen zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen erstellt. Er enthält insgesamt 38 Massnahmen, mit denen das Problem in den Griff bekommen werden soll.

Aber: Wird der Expertenbericht für die Bevölkerung relevante Auswirkungen haben? Kann das erarbeitete Massnahmenpaket tatsächlich dazu beitragen, dass die Krankenkassenprämien nicht weiter steigen – oder wenigstens langsamer? Welche Bedeutung hat der Bericht in Bezug auf eine menschengerechte Medizin, wie sie die Akademie Menschenmedizin fordert?

 

Unsere Referentin Dr. med. Brida von Castelberg war Mitglied der bundesrätlichen Expertengruppe und wird an diesem Abend Ihre Einschätzungen zu diesen Fragen teilen. Wer Brida von Castelberg kennt, darf sich auf eine klare und fundierte Stellungnahme, Beispiele mitten aus dem Leben und – bei aller gebotenen Ernsthaftigkeit angesichts der gewaltigen Herausforderung „Kostendämpfung im Gesundheitswesen“ – auf gute Unterhaltung freuen.

Programm

18.00–19.00 Uhr:   Öffentliche Generalversammlung für Interessierte und Mitglieder

19.00–19.15 Uhr:   Pause

19.15–20.15 Uhr:   Vortrag "Zuhanden des Bundesrates! Zuhanden der Bevölkerung?“

                               Dr. med. Brida von Castelberg, ehem. Chefärztin, Beirätin amm

20.15–21.00 Uhr:   Austausch bei Apéro riche 

 

Info

Der Frühlingsanlass der amm richtet sich an Mitglieder und Interessierte. 

Alle Teile des Anlasses können auch einzeln besucht werden. 

Eine Anmeldung ist nicht obligatorisch, erleichtert uns aber die Planung – danke!

 

Die Traktandenliste für die Generalversammlung der amm kann hier heruntergeladen werden:

Download
amm GV 2018 Traktandenliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.2 KB

Den Flyer zum Anlass können Sie hier herunterladen – empfehlen Sie unseren Anlass gern weiter!

Download
Flyer amm Anlass 24. Mai 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 484.5 KB

Einen Eindruck vermittelt Ihnen der Rückblick auf die Ausgabe 2017.

Ort

Hans Bader Saal, Limmatstrasse 114, 8005 Zürich (neben der Johanneskirche).

 

Tram 4 / 13 / 17 ab Bahnhofquai/HB / Sihlquai/HB bis Limmatplatz.
Fussdistanz von Zürich HB: 600m, vom Parkhaus Hauptbahnhof 500m.

Informieren Sie Ihr Netzwerk über diese Veranstaltung:

Informieren Sie sich über weitere Veranstaltungen

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Felix Speiser (Donnerstag, 04 Januar 2018 15:39)

    Vielleicht könnte man an dieser GV eine Diskussion über Mitgliederwerbung und Mitgliedereinbindung in die amm anstossen.

    Den Termin habe ich eingetragen und werde gerne kommen.

  • #2

    Bossi Pia (Sonntag, 11 Februar 2018 10:09)

    Ich komme zum Vortrag, da ich kein Mitglied der arm bin.

  • #3

    ann.richardbluewin.ch (Donnerstag, 15 Februar 2018 16:09)

    Besten Dank für die Einladung. Ort finden auch auswärtige Mitglieder mit Auto (Navigation). Tram ab HP ... interessiert dann nicht - PP Tipp in der Nähe aber schon. Gruss aus Luzern - Annemarie Richard.

  • #4

    damiano gianoli (Freitag, 16 März 2018 14:56)

    Schön!!! Die Versammlung in Zürich! Ich freue mich sehr. Wer weiss, dass die gute Menschen vom Vorstand das Wort "Akademie" weglassen. Es tönt eben "akademisch" und nicht gerade einladend.

  • #5

    ahc (Mittwoch, 04 April 2018 09:38)

    Das ist das Besondere: Die amm ist eine Akademie für Alle - da alle ExpertInnen ihres Lebens sind.

  • #6

    Felix Speiser (Donnerstag, 12 April 2018 14:09)

    @ahc
    Wenn das so ist, dann können wir am 24. Mai ja mal darüber nachdenken, wie all dieses Experten-Knowhow zum Tragen gebracht werden kann. Ich bin gespannt.